Die drei verschiedenen Einkaufszentren von Boracay, D’Mall, D’Talipapa und CityMall, haben jeweils ihre eigene Atmosphäre und bieten unterschiedlichste Geschäfte. Es ist gut zu wissen, wo Du den nächsten Supermarkt, Geldautomaten oder Shop für lokale SIM-Karten für das Internet finden kannst …

In diesem Artikel stelle ich Dir die drei Shoppingmalls im Detail vor, und zeige Dir, wo Du die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants finden kannst.

 

D’Mall: Das Zentrum von Boracay

D´Mall - Boracay - Philippinen

Die D’Mall ist Boracay´s wichtigste Open-Air-Shoppingmall und gleichzeitig, man könnte sagen, sowas wie das „Stadtzentrum“. Sie befindet sich an Station 2 zwischen dem White Beach und der Hauptstraße. Was mir an der Mall am meisten Spaß macht, ist die Stimmung auf dem Straßenmarkt – es ist farbenfroh und lebendigen, aber dennoch ein entspannter Or, an dem das bummeln Spaß macht.

Die D´Mall hat die größte Auswahl an Geschäften und Restaurants auf Boracay. Es ist der beste Ort zum Einkaufen und ein toller Ort, um zwischen Aktivitäten am Strand, shoppen und Essen zu wechseln. Im Grunde findest Du in der D´Mall alle Dinge, die Du im Urlaub benötigen wirst.

Such musst Du die D´Mall nicht, sie ist nicht zu übersehen. Es gibt mehrere Eingänge, sowohl von der Hauptstarße, als auch vom White Beach.

 

Die Hauptstraße der D´Mall

Die Hautstraße ist der am schönsten gestaltete Teil der D`Mall mit Geschäften und Restaurants auf beiden Seiten und Bänken und Palmen in der Mitte. Du gelangst dorthin, wenn Du die D’Mall durch den Haupteingang neben dem Budget Mart, einem kleinen Supermarkt, betrittst.
In der Main Street gibt es eine große Auswahl an leckeren Snacks, Bekleidung, Souvenirs, Elektronik, Apotheken usw. Also das komplette Angebot, wie wir es auch in unseren Fußgängerzonen der Innenstädte kennen.

 

Der lokale Markt „Palenke“ innerhalb der D´Mall

D´Mall - Palenke - Boracay - Philippinen

Die lokale Marktstraße namens Palenke innerhalb der D´Mall ist ein großartiger Ort, wenn Du die lokale Kultur erleben möchtest. Die Marktstraße liegt etwa 100 Meter südlich der Main Street und verläuft parallel dazu.
Hier findest Du viele kleine Läden, in denen Obst, Gemüse und Fleisch verkauft werden. Außerdem gibt ein paar Geschäfte und Budget-Restaurants (z. B. Smokes – sehr lecker) sowie einen Supermarkt am Eingang.

 

Die D´Mall Plaza und der Strandbereich

D´Mall Plaza - Boracay - Philippinen

Gehst Du die Hauptstraße der D´Mall entlang, erreichst Du zunächst die D´Mall Plaza, ein kleiner Platz mit einem Kinderkarrussell und schönen Blumen und Palmen. Dein Weg führt Dich weiter, bis Du den White Beach erreichst. Anfangs kann das System aus Wegen etwas verwirrend sein, verlaufen kannst Du Dich dennoch nicht. Alle Wege führen entlang der Geschäfte, Bars und Restaurants immer irgendwie zum Strand.


 

D’Talipapa: Der Seafood-Markt

Der D’Talipapa Fischmarkt ist ein Muss für Liebhaber von Meeresfrüchten und für alle, die die Erfahrung eines belebten lokalen Seafood Marktes erleben möchten. Das Einzigartige daran ist, wie Du Dein Essen kaufen und bestellen kannst …

Anstatt in einem Restaurant wie üblich zu bestellen, musst Du Dir zunächst die Meeresfrüchte auf dem D’Talipapa Markt aussuchen und kaufen. Sobald Du Deine Meeresfrüchte erstanden hast, kannst Du sie in eines der vielen nahe gelegenen Restaurants bringen, die Dir das Seafood dann gegen eine geringe Gebühr von P150 pro 500g zubereiten.

Die Fischrestaurants im D’Talipapa Markt sind spezialisiert auf das Kochen von Meeresfrüchten, so dass sie viele verschiedene Variationen der Zubereitung anbieten. Gegrillt, gekocht, mit köstlichen Saucen – wenn Du Seafood magst, der D’Talipapa Markt der Himmel.

 

Wie Du den D’Talipapa Markt findest

Der D’Talipapa Fischmarkt liegt zwischen White Beach und der Hauptstraße, etwa 500 Meter (südlich, Richtung Station 3 gehen) von D’Mall entfernt. Der Markt ist sowohl vom Strand, als auch von der Hauptstraße erreichbar …

Den Haupteingang von der Main Road zu finden ist einfach, weil er mit einem großen Schild gekennzeichnet ist. Die beiden Eingänge am Strand sind etwas schwerer zu finden, da sich dort keine Hinweisschilder befinden. Am besten Du nutzt den Zugung von der Hauptstraße.

 

CityMall: Boracay´s einziges Indoor Einkaufszentrum

Die CityMall ist Boracay´s neuste Errungenschaft. Eröffnet im Jahr 2016, ist die CityMall das, was Du von einem modernen, klimatisierten Einkaufszentrum erwartest. Es liegt im nördlichen Teil von Boracay, gleich hinter der Station 1 an der Abzweigung zum Diniwid Beach, ganz in der Nähe des Fairways und Bluewater Resort.

Der beste Weg dorthin von White Beach ist mit dem Tricycle – zu Fuß ist es zu weit. Nutze ein Hop-on-Hop-off Tricycle Richtung Yapak für P10 oder charter dir eins für Dich alleine für P50

Die CItyMall ist kein riesiges Einkaufszentrum, es hat nur eine Ebene, aber es hat den größten Supermarkt (günstiger als alle anderen) auf der Insel, einen Jollibee, Elektronikgeschäft und Handyshops und sogar ein Kino mit zwei Sälen.

 

Zusammenfassung der Shoppingcenter auf Boracay

Wie Du siehst, gibt es gute Gründe, all diese Einkaufszentren zu besuchen. Die D’Mall ist das Zentrum mit der größeren Auswahl an Geschäften und Restaurants. Der D’Talipapa Markt hat die beste Auswahl an lokalen Meeresfrüchten. Die CityMall ist perfekt, wenn Du ein modernes Shoppingerlebnis wünscht.



 

Mehr Informationen zur beliebten Urlaubsinsel findest Du in der Übersicht Boracay.

 

Boracay - günstige Hotels finden