Boracay ist die beliebteste Urlaubsinsel auf den Philippinen. Wer Traumstrände und glasklares Wasser sucht, ist auf der Insel richtig. Boracay ist sehr einfach und relativ zügig auf mehreren Wegen zu erreichen. Welche Möglichkeiten Du zur Anreise nach Boracay hast, erkläre ich dir hier:

Anreise nach Boracay – Vom Flughafen nach Boracay

Anreise über Caticlan Airport (Boracay Airport)

Boracay Airport Caticlan - Philippinen

Der Airport Boracay befindet sich nicht auf der gleichnamigen Insel. Der Flughafen ist unter den Namen „Boracay Airport„, „Caticlan Airport“ und „Godofredo P. Ramos Airport (Filipino: Paliparang Godofredo P. Ramos)“ bekannt. Dies führt immer wieder zu Verwirrung. Sucht man einen Flug nach Boracay, nutzt man am Besten den IATA-Code „MPH“.
Die Anreise nach Boracay über den kleinen Airport (Caticlan Airport) ist die schnellste und komfortabelste Möglichkeit um nach Boracay zu kommen – aber, auf Grund der kurzen Wege, auch die teuerste.
Obwohl der sich Flughafen Boracay nicht direkt auf der Insel, sondern auf dem Festland befindet, ist es mit der Fähre nur noch ein Katzensprung auf die Insel Boracay.

Von Manila, Cebu und auch anderen Flughäfen auf den Philippinen, wird Boracay innerhalb von 1 Stunde angeflogen. Am einfachsten bemüht man eine Flugsuchmaschine, um zu schauen, welche Fluggesellschaft den Airport Boracay anfliegt. Buchen solltest Du aber auf der Seite der betreffenden Airline – dies ist weitaus günstiger.

Direkt am Flughafen Boracay bieten diverse Agenturen Transfers vom Airport zum Hotel für 600 Pesos an. Diese Angebote kannst du, wenn du Geld sparen möchtest, ablehnen und auf eigene Faust zum Jetty Port (Hafen) anreisen. Dies ist wesentlich günstiger und geht sogar schneller.

Vom Caticlan/Boracay Airport zum Jetty Port gelangst du, sobald du die Empfangshalle des Flughafens verlässt und nur einige Schritte nach rechts gehst – dort siehst du bereits die Tricycles stehen, die dich für 50 Pesos direkt zum Jetty Port bringen.

Die Gebühren am Jetty Port nach Boracay und Preis für das Fährticket zahlst du direkt am Fährhafen. Dafür musst du drei Tickets lösen: Eines für die Fähre, eines für die Environmental-Fee und eines für die Terminal-Fee. Preise Tickets am Jetty Port: Fähre: 25 Pesos tagsüber / 30 Pesos nachts, Environmental Fee: 75 Pesos, Terminal Fee: 100 Pesos = 200 Pesos für die Überfahrt.

Die kleinen schmalen Boote benötigen für die Überfahrt ca. 15 min. Angekommen auf Boracay musst du dir die Anreise vom Fährhafen auf Boracay zum Hotel organisieren. Dies ist relativ einfach, da am Boracay Fährhafen Tricycle warten, die dich für 150 Pesos in dein Hotel bringen. Günstiger wird es, wenn man sich das Tricycle mit Anderen teilt.

Überblick der Kosten vom Boracay Airport (Caticlan) nach Boracay

  • Tricycle vom Airport zum Jetty Port: 50 Pesos
  • Fährüberfahrt inkl. aller Gebühren: 200 Pesos
  • Tricycle Fahrt vom Hafen zum Hotel: 150 Pesos
    _____________________________________
    = 400 Pesos

 

Transfer Tipp: Auch wenn ein wenig teurer, empfehle ich den Transfer mit Southwest Tours Boracay. Der Transfer ist straff durchorganisiert und findet zu jeder Tageszeit statt, sofern ein Flieger landet. Die Fahrt findet in relativ modernen Bussen statt, die Überfahrt nach Boracay mit einem Speedboat. Du wirst bis vor die Tür deines Hotels gebracht. Du kannst im Vorfeld den Door-to-door Transfer online für 1234 Pesos buchen. Der Preis beinhaltet den Hin- und Rücktransport, sowie die Hafengebühren. Du kannst aber auch im Flughafengebäude direkt an den Counter von Southwest gehen und dort ein Ticket erwerben. Es ist natürlich auch möglich, nur das Ticket für die Hinfahrt zu kaufen und die Rückfahrt dann im Office auf Boracay – diese Option wird in der Summe dann aber teurer.


 

Anreise über Kalibo Airport

Kalibo Airport - Philippinen

Die Anreise vom Kalibo Airport nach Boracay ist ebenfalls sehr einfach und um ein vielfaches günstiger als über den Caticlan Airport. Die Preise für die Anreise sind mit ca. 50€ (hin & zurück) sehr günstig.

Der Kalibo Airport wird von etlichen Fluggesellschaften mehrfach täglich angesteuert, u.a. von Manila aus in ca. 1 Stunde. Relevante Airlines sind: PAL Express (von Cebu, Clark, Manila), Cebu Pacific (von Davao, Manila),Tigerair Philippines (von Clark, Manila), Zest Airways (Manila).

Der größte Nachteil bei der Boracay Anreise über den Kalibo Airport liegt darin, dass eine ca. 1,5 Stunden lange Busfahrt vom Airport zum Jetty Port nötig ist.

Hast du dein Gepäck am Kalibo Airport abgeholt, findest du außerhalb des Flughafengebäudes einige Counter, an denen du ein Ticket für einen Bus, ein Taxi oder einen Minibus zum Jetty Port erwerben kannst. Hierfür werden je nach Wahl der Beförderung etwa 500 – 800 Pesos (einfache Fahrt) fällig. Die meisten Angebote enthalten das Fährticket und Hoteltransfer nach Boracay.

Transfer Tipp: Ich empfehle den Transfer mit Southwest Tours Boracay. Der Transfer ist straff durchorganisiert und findet zu jeder Tageszeit statt, sofern ein Flieger landet. Die Fahrt findet in relativ modernen Bussen statt, die Überfahrt nach Boracay mit einem Speedboat. Du wirst bis vor die Tür deines Hotels gebracht. Du kannst im Vorfeld den Door-to-door Transfer online für 1444 Pesos buchen. Der Preis beinhaltet den Hin- und Rücktransport, sowie die Hafengebühren. Du kannst aber auch beim Verlassen des Flughafengebäudes direkt an den Counter (Zelt) von Southwest gehen und dort ein Ticket erwerben. Es ist natürlich auch möglich, nur das Ticket für die Hinfahrt zu kaufen und die Rückfahrt dann im Office auf Boracay – diese Option wird in der Summe dann aber teurer.

Southwest Tours - Boracay - Philippinen

Southwest Tours - Fähre Transfer nach Boracay - Philippinen



 

Mehr Informationen zur beliebten Urlaubsinsel findest Du in der Übersicht Boracay.

 

Boracay - günstige Hotels finden