URLAUBSORT CALA MAJOR

URLAUBSORT CALA MAJOR

Cala Major – ältester Urlaubsort westlich von Palma de Mallorca. Der Urlaubsort Cala Major mit dem benachbarten Ort Sant Agusti sind die zwei ältesten Ferienorte auf Mallorca. Heute sind sie praktisch Vororte von Palma de Mallorca. Inzwischen zieht es die Touristen an andere Orte auf der Insel. (mehr …)

Ferienort Arrieta

Ferienort Arrieta

Der kleine ehemalige Fischerort Arrieta liegt an Ostküste von Lanzarote. Bekannt ist Arrieta für das sogenannte „Blaue Haus“. Es beherbertgte unter anderem ein Restaurant und ein Museum. In Arrieta gibt es keinen Massentourismus. Der Ort ist nicht vorwiegend auf den Tourismus ausgerichtet. Dies lässt Arrieta aber gerade bei Naturfreunden und Ruhesuchenden ein beliebtes Reiseziel auf Lanzarote werden. (mehr …)

Ferienort Caleta de Famara

Ferienort Caleta de Famara

Scheinbar endlose Strände, steil aus dem Meer steigende Klippen und eine atemberaubende Aussicht auf die Insel La Graciosa – dies zeichnet Caleta de Famara aus!  Famara ist mehr als nur ein Paradies für Surfer, die jedes Jahr in diesen beliebten Ferienort auf Lanzarote strömen! (mehr …)

Ferienort Playa Blanca

Ferienort Playa Blanca

Ein großer Yachthafen, zahlreiche Cafés und eine entspannte Atmosphäre machen Playa Blanca zum perfekten Ort für einen entspannten und anspruchsvollen Urlaub auf Lanzarote. Dieser sich stetig entwickelnde Urlaubsort an der Südspitze der Insel ist auch die Heimat einiger der besten Appartments und Hotels auf Lanzarote. Damit ist Playa Blanca die ideale Wahl für alle, die einen qualitativ hochwertigen Urlaub genießen möchten. (mehr …)

Ferienort Arrecife

Ferienort Arrecife

Sind Sie auf der Suche nach dem Flair einer modernen und großstädtischen Stadt auf Lanzarote? Dann sollten Sie unbedingt Arrecife besuchen, die Hauptstadt der Insel. Hier finden Sie eine lebhafte Hafenstadt, geprägt von der Vergangenheit der Seefahrer und der modernen Gegenwart. (mehr …)

Puerto de Mogan

Puerto de Mogan

Bei einem Spaziergang durch Puerto de Mogan werden Sie völlig vergessen, dass Sie auf der von Massentourismus geprägten Insel Gran Canaria sind! Kleine Häuser im mediterranen Stil, umrankt von prächtigen Blumen, Brücken im italienischen Stil, die über kleine Flüße führen, die die gesammte Stadt durchfließen, prägen das Bild von Puerto de Mogan.

(mehr …)

Puerto Rico

Puerto Rico

Bevor der Tourismus auf Gran Canaria Einzug hielt, war Puerto Rico ein kleines Fischerdorf. Heute gehört Puerto Rico zu den wichtigsten touristischen Ferienorten der Insel. Puerto Rico bietet neben vielen schönen Hotels und Appartements 3 große Vergnügungs- und Shoppingcenter, zwei wundervolle Strände, zwei kleine Häfen und jede Menge Sonnenschein – fast 365 Tage im Jahr. (mehr …)

Playa del Ingles

Playa del Ingles

Playa del Ingles – Reiseziel für Sonnenanbeter & Nachtschwärmer. Playa del Ingles, größter und zudem quirligster Ferienort auf Gran Canaria, zeichnet sich durch den unendlichen feinen Sandstrand, den glasklaren Atlantik und das pulsierende Nachtleben rund um die Vergnügungs- und Shoppingcenter Kasbah, Anexo sowie Yumbo, aus.

(mehr …)

Ferienort Morro Jable

Ferienort Morro Jable

Urlaub in Morro Jable. Einst war  Morro Jable nur ein kleines Fischerdorf mit nur 200 Einwohnern. Die beiden Orte Morro Jable und Jandia gehen heute ineinander über und bilden das größte und beliebteste Feriengebiet auf Fuerteventura. Vor allem die unendlich langen Sandstrände im Süden von Fuerteventura machen diese beiden Ferienorte zu dem beliebtesten Reisziel auf Fuerteventura. (mehr …)

Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz

In Puerto de la Cruz kursiert seit Jahren ein Gerücht, dass die Einwohner bei jeder Eröffnung eines Kreisverkehrs eine Fiesta feiern. Dies ist natürlich nur ein Spaß, dennoch: Die meisten Fiestas und Partys werden in Puerto de la Cruz gefeiert. Ich kann mich an keinen Monat des Jahres erinnern, in dem nicht irgendein großes Fest mit viel Musik und Feuerwerk gefeiert wird. (mehr …)

Los Gigantes / Puerto de Santiago

Los Gigantes / Puerto de Santiago

In der Bucht von Los Gigantes finden Sie eine wirklich gigantische Lanschaft. Die steilen Felswände (Acantilado de los Gigantes – Felsstürze der Riesen) fallen 400 – 600 m senkrecht ins Meer hinab. An dieser Stelle endet das Tenogebirge. Südlich davon wird die schwarze vulkanische Küste sandiger. An diesem wahrhaftig gigantischem Küstenabschnitt zeigt sich die beeindruckende Mächtigkeit der Bergwelt. (mehr …)

Los Cristianos

Los Cristianos

Ich mag Los Cristianos wirklich sehr gerne! Der Ort versprüht immer noch den Charme eines kanarischen Fischerdorfes. Ich mag die Atmosphäre, am frühen Morgen entlang des Fischerhafens spazieren zu gehen, zu sehen wie die Fischer ihre vielen bunten Boote entladen. Es liegt dann eine gemütliche Ruhe über Los Christianos. Ich liebe es! (mehr …)

Bajamar

Bajamar

Bajamar liegt an einer atemberaubenden Küste und bietet den besten Blick auf den Teide. Um ehrlich zu sein, wird Bajamar sicherlich keinen Preis für besondere architektonische Meisterleistungen gewinnen. Um den Urlaubsort hüllt sich der Charme der 1960er Jahre mit leider sehr viel Beton. Aber die wirklich tolle Natur in der Umgebung des Ortes entschädigt für diese Bausünden der Vergangenheit. (mehr …)

Pin It on Pinterest