Wer schon immer einmal auf einem Kamel reiten wollte, der sollte sich den Besuch der Kamelfarm im Oasis Park auf Fuerteventura nicht entgehen lassen.
Der Oasis Park ist ein riesiger Natur-Erlebnispark mit einem Zoo, Kakteengarten und einer Kamelfarm, von der die beliebte Kamelsafari startet.
Während der Kamelsafari reitet man auf den Kamelen über die Berggipfel von Fuerteventura und hat aus luftiger Höhe einen wunderschönen Ausblick über die endlosen Strände und den idyllischen Fischerort La Lajita. Auf  der anderen Seite blickt man über den Oasis Park mit dem botanischen Garten und der Kamelfarm.
Die Kamelsafari dauert ca. 30-45 Minuten. Die Kamelsafari kann nur mit einem Besuch im Oasis Park verbunden werden.

 

Öffnungszeiten & Preise

geöffnet täglich von 9 – 18 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene 18€, Kinder 9€
zzgl. Kamelsafari: Erwachsene 8€, Kinder 4€

 

Anfahrt zur Kamelfarm

An der Hauptstraße von Fuerteventura (FV2) befindet sich der Oasis Park zwischen den Orten Costa Calma und Tarajalejo. und ist nicht zu verfehlen. Zwischen den beiden Orten befindet sich eine kleiner Palmenhain mit einem Mittelstreifen, der mit vielen bunten Blumen und Sträuchern bepflanzt ist. Große Hinweisschilder weisen auf den Oasis Park und die Kamelsafari hin. Ein großer kostenloser Parkplatz steht direkt am Park zu Verfügung.
Aus den großen Ferienorten fährt auch ein kostenloser Shuttlebus zum Oasispark.

 

Weitere Reise-Inspirationen für Dich: